Der digitale Lebenslauf


Vom klassischen zum digitalen Lebenslauf

Der klassische Lebenslauf beherrscht seit Jahrzehnten die Arbeitswelt und ist das Standarddokument, das von Unternehmen verwendet wird, um die Qualifikation eines Bewerbers auf eine bestimmte Stelle einzuschätzen.

Angesichts der Tatsache, dass dieses einzelne Dokument in vielen Fällen ausschlaggebend darüber ist, ob ein Kandidat eine Stelle bekommt oder nicht, ist es erstaunlich, dass sich dieses Dokument in all den Jahren kaum verändert hat. Dabei bietet der klassische Lebenslauf schon lange nicht mehr das Format, das heutzutage gefordert ist, um die Fähigkeiten und Stärken eines Kandidaten abzubilden.

Hier kommt der digitale Lebenslauf ins Spiel. Ein digitales Dokument, das sich mit jedem Browser von jedem Computer oder Mobilgerät aus öffnen lässt und dem Kandidaten den Raum bietet, seine persönlichen Fähigkeiten und Stärken zu präsentieren.

Ein klassischer, gedruckter Lebenslauf bietet stets begrenzten Platz für den eigenen Werdegang, die Stärken und Interessen. Der digitale Lebenslauf sprengt diesen Rahmen und schafft es, mehr Informationen in kompakter Form darzustellen. Die Zeiten, in denen das gesamte Berufsleben auf zwei A4-Seiten passen musste, sind endgültig vorbei.

Quelle: @glenncarstenspeters

Bereit für die Anforderungen des digitalen Arbeitsmarkts

Das Internet hat längst die Arbeitswelt erobert. Das erkennt man nicht nur an den zahlreichen neuen Berufsbildern, die durch das Internet und die digitale Wirtschaft neu entstanden sind, sondern auch an der Art, wie Unternehmen in der heutigen Zeit neue Talente finden.

Während Unternehmen lange Zeit nur durch Bewerbungen auf neue Kandidaten aufmerksam wurden, ist es heute üblich, dass Unternehmen eigene Personaler (Headhunter) beauftragen, im Internet nach geeigneten Kandidaten für ausgeschriebene Stellen zu suchen.

Für potenzielle Kandidaten bedeutet dieser Wandel, dass es umso wichtiger ist, sich online mit einem eigenen Auftritt zu präsentieren und Unternehmen auf sich aufmerksam zu machen. Eine solche Möglichkeit bieten soziale Netzwerke oder auch eine digitale Visitenkarte.

Eine solche Visitenkarte oder auch ein Profil in einem sozialen Netzwerk können jedoch nur einen ersten Eindruck des potenziellen Kandidaten vermitteln. Nimmt ein Unternehmen schließlich Kontakt zu einem Kandidaten auf, wird dieser im nächsten Schritt üblicherweise nach seinem Lebenslauf gefragt. Auch im digitalen Zeitalter bleibt der Lebenslauf also ein unverzichtbares Dokument für Unternehmen und Kandidaten.

Vorteile des digitalen Lebenslaufs

Während des inzwischen üblich ist, dass Unternehmen über das Internet Kontakt zu Kandidaten aufnehmen, ist es umso überraschender, dass sich in diesem Zuge der eigentliche Lebenslauf kaum verändert hat. Dies ist ein eindeutiger Hinweis darauf, dass der klassische Lebenslauf, wie er heute noch immer verwendet wird, mit dem Wandel des Arbeitsmarktes nicht länger Schritt halten kann.

Es muss also ein neues Format her. Ein Format, das den Anforderungen der digitalen Arbeitswelt gewachsen ist. Ein Format, das dem Kandidaten mehr Raum lässt, seine Fähigkeiten und Stärken zu präsentieren und damit Unternehmen für sich zu gewinnen und seinen Traumjob zu ergattern. Es muss ein digitaler Lebenslauf her, ein Online-Lebenslauf, der alle Vorteile der digitalen Welt in sich vereint und Unternehmen die Entscheidung erleichtert, geeignete Kandidaten zu finden und ungeahnte Talente zu entdecken.

Quelle: @helloquence

alphafolio: der digitale Lebenslauf

Im Jahr 2018 ist es nun also endlich an der Zeit, ein solches Format zu entwickeln, dass den klassischen Form sowohl in gedruckter Form als auch in Form des statischen PDF-Dokuments endgültig überflüssig zu machen. Das ist die Mission von alphafolio.

Bei alphafolio handelt es sich um einen digitalen Lebenslauf, der alle Anforderungen eines Lebenslaufs erfüllt und dem Nutzer viel Raum bietet, sich selbst zu präsentieren und seine Fähigkeiten und Stärken zu unterstreichen. alphafolio ist ein Lebenslauf, der in jedem Browser aufgerufen werden kann und den klassischen Lebenslauf vollständig ersetzt.

Mit alphafolio können berufliche Stationen im Lebenslauf bis ins Detail beschrieben werden, ohne sich dabei Gedanken um den verbleibenden Platz machen zu müssen. Der Nutzer kann die Fähigkeiten hervorheben, die er während seiner bisherigen Tätigkeiten erworben hat und unterstreicht damit, welchen Wert er für das Unternehmen darstellen könnte.

Mit alphafolio können Bewerbungsdokumente wie Zeugnisse oder Auszeichnungen ganz einfach verwaltet und zentral zugänglich gemacht werden. Diese Dokumente müssen im Rahmen der E-Mail Bewerbung nicht länger als Anhang zu jedem einzelnen Unternehmen geschickt werden, sondern stehen im Online-Lebenslauf zum Download zur Verfügung. Genau dort, wo sie auch relevant sind.

Mit alphafolio bereit für die Zukunft

Der digitale Lebenslauf von alphafolio wird deinen klassischen Lebenslauf überflüssig machen und dafür sorgen, dass du bei deiner nächsten Bewerbung nicht mehr nach Dokumenten suchen musst, sondern bereits alles zentral an einem Ort gespeichert hast.

Mit dem digitalen Lebenslauf bekommst du endlich dein Raum, dich selbst, deine Fähigkeiten und Stärken so zu präsentieren, wie du es möchtest. Die Einschränkungen und Regeln eines klassischen Lebenslaufs gelten nicht länger.

alphafolio wird deine Bewerbung einfacher und besser machen. Bewirb dich mit deinem digitalen Lebenslauf online und vergiss Briefumschläge und E-Mail Anhänge. Bewirb dich bequem mit einem kurzen Anschreiben und einem Link zu deinem persönlichen Lebenslauf. Und hol dir deinen Traumjob.

alphafolio startet Mitte 2018!

Sei ganz vorne mit dabei und erobere mit deinem digitalen Lebenslauf den Arbeitsmarkt der Zukunft. Melde dich an und erfahre sofort, wenn es losgeht!

Weitere Informationen unter alphafolio.de